Posted by: In: News 07 Jul 2014 Comments: 0
Alvara Firmen-Rafting Cup Interview Bernd Hohlfeld

Alvara Firmen-Rafting Cup Interview von Moderator Daniel Mantey mit Bernd Hohlfeld (Foto@Leipzig-Seiten.de)

„Der ALVARA Firmen-Rafting Cup in seiner sechsten Auflage ist startklar!“, so am Montag vor dem Eventtermin der Veranstalter Jan Benzien bei der letzten Vorbesprechung. 20 Teams haben sich in diesem Jahr für den Wettbewerb am 10. Juli im Kanupark Markkleeberg angemeldet, ganz egal, wie das Wetter wird. Dabei sind neben dem Namensgeber, der Alvara Cash Management Group und den nur im letzten Jahr unerwartet schwächelnden Teams von ARLT auch ganz neue Teilnehmer, wie die Ressource Mensch Akademie.
Wieder gibt es nach zwei Trainingsläufen das Einzelzeitfahren, den Massenstart mit Finallauf und den Duell-Wettbewerb. Alle drei Kategorien werden separat gewertet und auch prämiert.

Siegerehrung im Atlanta Hotel International

Zur Auswertung lädt dann das Atlanta Hotel International ein, dass sowohl den Firmen-Rafting Cup als auch viele weitere Veranstaltungen im Kanupark als Partner unterstützt. Das Team von Hoteldirektor Thomas Moors fährt zwar auch regelmäßig beim Cup mit. Spitzenplatzierungen blieben allerdings bisher aus.
Mit den Fotos vom Renngeschehen, gestellt von Leipzig-Seiten.de und einem Video mit den Tagesimpressionen aus der erfahrenen Händen des Slalomkanuten und Mannschaftsvizeweltmeisters 2013 Franz Anton gibt es dann am Abend die offizielle Siegerehrung.
Abgerundet wird der Tag durch den Auftritt der Rockband „Crazy Power“.

Muskelkater, strahlende Gesichter und bleibende Erinnerungen sind garantiert. Ebenso leckeres Essen aus der Küche des Atlanta Hotel und angeregte Gespräche in familiärer Atmosphäre bei der Abendveranstaltung. Solange es über dem Kanupark kein Gewitter gibt, wird es ganz sicher wieder ein spannender Alvara Firmen-Rafting Cup.

Video vom ALVARA Firmen-Rafting Cup 2013 auf Youtube

Sorry, the comment form is closed at this time.

Related Posts